Werkstatt und Laden
Nathalie Heid
Muesmattstrasse 41
3012 Bern

079 584 59 86
info@wasserurne.ch

Ich bin jeweils Dienstags und Freitags von 9-17 Uhr anwesend.

Um sicher zu sein dass Sie nicht umsonst anreisen, geben sie mir doch kurz ein telefon,
gerne können wir auch einen anderen Tag oder Zeitpunkt vereinbaren

http://map.search.ch/Bern,Muesmattstr.41


Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr:
Ab Bahnhof Bern die Bus Nr. 12 Richtung Länggasse. Ausstieg bei Uni Tobler. Die Muesmattstrasse befndet sich 10 m zurück, auf der gegenüberliegenden Seite. Nach ca. 50m finden sie mich auf der linken Strassenseite.

Anfahrt mit dem Auto ab Autobahn:

-Ausfahrt Neufeld, bei Ampel rechts abbiegen, 1. Kreisel die 3.Ausfahrt richtung Zentrum, Länggasse.... bei der 2. Ampel rechts abbiegen, sie befinden sich nun auf der Muesmattstrasse und dürfen irgendwo in der blauen Zone parkieren.

 

Ich freue mich auf ihren Besuch

über mich und meine Arbeit

In meiner Werkstatt mit Laden kreiere und verkaufe ich Keramikobjekte für das Leben und für den Abschied: Lampen, Zuckerdosen und Vasen, die unseren Alltag bereichern sollen und ungebrannte Urnen, die den Trauerprozess begleiten und sich in den Kreislauf der Natur einfügen. Meine Wasserurnen aus ungebranntem Ton können den Elementen Wasser oder Erde zurückgegeben werden. Die Porzellanlampen, gedreht oder gegossen, erhalten eine individuelle, fein gemaserte Lichtstruktur und verbreiten eine zarte Wärme. Mit Porzellan versuche ich Formen zu finden, die einzigartig und vollendet eine eigene Einheit bilden. Mit Hand und Herz erschaffe ich schlichte, gerundete und klare Formen, die geerdet und doch fast schwerelos erscheinen sollen. Die Objekte erstrahlen meistens in samtig reinem Weiss und sind ruhig und zurückhaltend. Im engen Austausch mit meinen Kundinnen und Kunden gestalte ich Einzelstücke oder helfe dabei, die eigene Idee selber umsetzen zu können. In meinem Werkstattladen in der Berner Länggasse findet sich immer das aktuelle Angebot. Auf drei Webseiten können Sie eine Vielfalt an Produkten entdecken. In wechselnden Ausstellungen präsentiere ich im Werkstattladen auch verschiedene Werke von diversen kreativen Freunden und biete Kermikkurse für Gross und Klein an – und wer möchte, darf mir jederzeit bei meiner Arbeit über die Schulter schauen.

Ich durfte meine Werke bereits an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland zeigen. Die Wasserurnen wurden von Stiftungen und Museen angekauft und erhalten wachsende Aufmerksamkeit in den Medien.

Als Mutter von zwei wunderbaren Kindern, als selbständige Unternehmerin, Kursleiterin und Keramikerin versuche ich die Balance zwischen Beruf und Alltag zu halten. Es ist mir wichtig, dass die eigene Endlichkeit kein Tabuthema ist. Oft können wir uns dem Leben bewusster zuwenden, wenn wir seine Begrenztheit nicht ausschliessen. Die Arbeit und der Kontakt mit Menschen, die mitten im Leben oder auch kurz vor dem Abschied stehen, beides zusammen bereichert mich sehr.

www.nathalieheid.ch